Was gibts neues?

Eine Nacht im Mainzer Umland

Es ist schon ein paar Wochen her - dennoch sollen diese Bilder nicht verborgen bleiben.

 

Auf einem Wochenendausflug in der Mainzer Region begab ich mich am Samstagabend auf die Suche nach einem schönen Plätzchen, wo ich die Nacht verbringen konnte. Einfach war das nicht. Ich fuhr eine ganze Weile bis ich aus der Stadt raus war und folgte einer schmalen Straße, die mich direkt an den Rhein führte.

Leider war der Weg bald zu Ende und ich konnte keinen geeigneten Platz für meine Fotos und zum Schlafen finden. Also fuhr ich die schmale Straße wieder zurück, bis zu einer kleinen Brücke, hinter der ein Feldweg entlang führte. Von hier aus gab es nur das entfernte Licht der Stadt und hin und wieder eine Lichtspur von Autos, die hinter mir in der Dunkelheit den Heimweg suchten.

Ich durfte den Abend entspannt mit meiner Kamera und etwas zu lesen verbringen bis ich dann genüßlich in meinem Bus einschlief.  

0 Kommentare