Eine Woche pure Natur (Tag5/6)

Auf zur See

Nach der tollen Woche in den Niederlanden ging es nach Hause für einen kleinen Zwischenstop und zum Umpacken meiner Sachen. Ich tauschte die alleinigen Nächte im Bulli gegen eine Nacht im Zelt mit meiner Freundin, Lisi und meiner Hündin Nanouka. Als alle Sachen gepackt waren, fuhren wir zusammen mit Lisa's Mama Astrid nach Kiel. Die beiden besuchten dort eine Veranstaltung einer renommierten Reiterin aus Frankreich und ich konnte mich etwas fotografisch mit der Landschaft auseinander setzten. Nach einer sehr gemütlichen aber kurzen Nacht machte ich mich auf zum Strand und suchte nach meinen Motiven. Leider war es sehr bedeckt sodass mir ein wahrer Sonnenaufgang nicht vergönnt war - aber schaut selber. 

 

Am späten Nachmittag ging es dann aber auch schon wieder nach Hause und die Woche der "pura natua" ist schon wieder vorbei. Bis zum nächsten Abenteuer. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dia Mohn (Mittwoch, 01 Februar 2017 17:11)


    I'm amazed, I have to admit. Rarely do I encounter a blog that's both educative and interesting, and let me tell you, you have hit the nail on the head. The problem is something that not enough people are speaking intelligently about. Now i'm very happy that I found this in my hunt for something regarding this.

DanielPankokePhotography,

Elverdisser Str. 71, 33729 Bielefeld

Tel: 01525/9721441 

e-Mail: dp-photography@gmx.de