Was kommt 2017

Neue Projekte 2017

Das Jahr 2017 ist schon im vollem Gange und heute mochte ich euch erzählen, was ich in diesem Jahr für verschiedene Projekte geplant habe, was sich bei mir ändert und wohin die Reise geht. Zuerst möchte ich mich auf meine Projekte beziehen, die sich über das ganze Jahr verteilen.

 

Das erste Projekt nennt sich Lonely in Landscape - es soll sich hierbei um Landschaftsaufnahmen handeln, in denen sich Personen wieder finden lassen. Die Personen werden so integriert, dass sie nicht gleich zu sehen sind - im Vordergrund steht die Landschaft. Dennoch ist die Person darin ein wichtiger Teil, denn er oder sie soll zeigen, wie klein wir doch sind und dennoch wichtig für die noch vorhandene Natur. Denn ohne Veränderung wird diese Schönheit der Natur nicht mehr lange da sein. 

 

Das zweite Projekt dreht sich um meinen Geburtsort - Bielefeld. Hier möchte ich auf die Suche nach typischen und untypischen Plätzen gehen und eine Geschichte in bewegten Bildern erzählen. Einfach gesagt, ich möchte Bielefeld in Zeitrafferbewegungen aufnehmen und so die Stadt einmal aus anderen Blickwinkeln zeigen.

 

In meinem dritten Projekt geht es wieder um die Natur. Dieses mal aber nicht um dokumentarische Bilder von Rehen oder Löwen wie bisher, sondern eher um Tier- und Landschaftsaufnahmen in kunstvoller Darstellung. Dazu werde ich versuchen neue Blickwinkel zufinden und zum Beispiel untypische Verschlusszeiten verwenden.

Lonely in Landscape

Nature as Art


Bielefeld in Motion

Was verändert sich 2017

Da wir jetzt wissen was für Projekte geplant sind sprechen wir mal über die anderen Veränderungen. Letztes Jahr habe ich viele Aufträge in bereich der Fotografie gemacht - dafür stehe ich natürlich 2017 auch  zur Verfügung. Außerdem werde ich ein bis zwei mal die Woche Shootings anbieten. Diese sollen Bereiche wie Portaits, Päarchen, Sport und Lifestyle abdecken. Ich werde dann hier im Blog nach euch suchen also schaut immer mal wieder rein. Was ich dieses Jahr noch gerne aufbauen möchte, ist eine Standbein in der Videografie -  sprich ich werde auch mehr Filmen und freue mich natürlich hier auch über jede mögliche Aufgabe. 

Es geht nach....

Natürlich muss ich dieses Jahr auch mal wieder meine Füße auf internationalen Boden stellen und dafür fliegen wir nach Panama. Der Flug geht schon am 6. März und dann beiben wir drei Wochen. Ich versuche regelmäßig von der Reise zu berichten. Einmal hier in meinen Blog und geplant ist auch ein Videoblog auf Youtube. 

 

Also das Jahr 2017 hat viel vor, mit mir, meiner Fotografie und mit meiner kleinen "Firma" Ich freue mich auf viele tolle Bider mit euch, euren Freunden, Sport und wunderschöne Plätze in der Natur.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DanielPankokePhotography,

Elverdisser Str. 71, 33729 Bielefeld

Tel: 01525/9721441 

e-Mail: dp-photography@gmx.de