Letzter Tag im Rescue Center - Tag 13

Nun ist es soweit - der letzte Tag mit den Tieren im Jaguar Rescue Center. Wir waren nur zwei Wochen hier und doch sind uns die Tiere und vor allem die Affen unglaublich ans Herz gewachsen. Jeden Tag verbachte ich mit ihnen im Wald, tobte mit ihnen und passte auf sie auf. Besonders schwer fiel mir der Abschied von Copito und Julia, den frechen Kapuzinern die mich schnell akzeptierten. Aber auch der kleine Rollo machte mir mit seinen süßen Fratzen den Abschied nicht gerade leichter. Doch der letzte Arbeitstag war toll, ich bekam noch die Möglichkeit bei den Faultieren zu arbeiten und mit dem Ameisenbär auf Entdeckungstour zu gehen.

 

Nach der Mittagspause ging es dann ein letztes Mal mit den Affen in den Wald und Lisi durfte auch mit, so konnten wir gemeinsam ein letztes Mal die Affen spielen sehen und dem wilden Brüllaffen viel Glück bei der Partnersuche wünschen. Bis es nach einer traurigen Verabschiedung von den Mitarbeitern zurück ins Hostel ging. Morgen treten wir die Rückreise an, mit einem Stopp auf der panamanischen Insel Bocas del Toro.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DanielPankokePhotography,

Elverdisser Str. 71, 33729 Bielefeld

Tel: 01525/9721441 

e-Mail: dp-photography@gmx.de