Die kleine, der Spanier und Lisa

Lange ist es her. Das letzte Mal als ich ein Pferdeshooting mit Lisa hatte, war der Spanier den sie ritt nicht ihrer. Jetzt aber kann sie voller Stolz mit ihrem Prachtkerl prahlen. Aber auch die kleine Elli muss sich nicht verstecken. Frech wie eh und je flitzt sie mit Lisa über den Platz, übt wie Soberano den spanischen Schritt und buckelt vor Freude auf und ab. Ich finde immer wieder toll mit welcher Freude und welcher Leidenschaft Lisa die harte Arbeit auf dem Hof und die Arbeit mit den Tieren meistert. Zusätzlich die mentale Stärke wenn die Tiere nicht so wollen wie sie gern würde. Lisa hat sich vorgenommen den Spanier und die Kleine komplett ohne Gebiss auszubilden. Reiter wissen jetzt sicher was gemeint ist. Für alle anderen: das heißt so viel wie man verliert dabei ein Haufen Kontrolle über das Pferd, allerdings hat es dafür keine Schmerzen. Ich persönlich denke, dass es der richtige Weg ist. So genug von den dreien wenn ihr mehr erfahren wollt, geht einfach mal auf Lisas Instagram-Seite dort hat sie zu den Bildern immer ein Paar gute Stories.

 

 https://www.instagram.com/caballolibre/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DanielPankokePhotography,

Elverdisser Str. 71, 33729 Bielefeld

Tel: 01525/9721441 

e-Mail: dp-photography@gmx.de